Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, NWT und IMP

Am Eichendorff-Gymnasium beginnen alle Schüler in Klasse 5 mit Englisch als erster Fremdsprache. In Klasse 6 kommt Französisch oder Latein als zweite Fremdsprache hinzu. In Klasse 7 entscheiden sich die Schüler, ob sie ab Klasse 8 das Kernfach NWT (Naturwissenschaft und Technik), das Kernfach Spanisch oder das neue Fach IMP (Informatik, Mathematik, Physik) belegen wollen. Entscheiden sie sich für NWT oder IMP, sind sie im naturwissenschaftlichen Zug, entscheiden sie sich für Spanisch als dritte Fremdsprache sind sie im sprachlichen Zug.