Am unserem Gymnasium bieten wir an vier Nachmittagen die Woche eine Lernwerkstatt an. Die LWS ist ein Ort und eine Zeit zum Lernen. Schülerinnen und Schüler sollen dort in angenehmer Atmosphäre selbstständig arbeiten und bekommen – wenn nötig – Unterstützung durch eine Lehrerin oder einen Lehrer und ein bis zwei Schülermentor*innen. 

 

Ziele sind:

Hausaufgaben erledigen

Vokabeln lernen

für Klassenarbeiten und Tests üben

Hefte in Ordnung bringen

miteinander sinnvoll spielen

Die Lernwerkstatt findet an vier Nachmittagen die Woche von Montag bis Donnerstag statt.

 

Die Kernzeit:             13:45-14:30

Die Kernzeit plus:       13:45-15:15

 

Die Anmeldung erfolgt für 1-4 Nachmittage im gewünschten Zeitfenster für jeweils ein halbes Schuljahr. Der Besuch der Lernwerkstatt ist freiwillig und kostenlos.

 

Die Lernwerkstatt ist offen für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 und ggf. für einzelne Schülerinnen und Schüler aus Klasse 7.