• Frau Vormstein

Weihnachten 2021

„So viel wie noch nie!“ Begeistert zeigte sich Herr Czychon-Kern über die große Spendenbereitschaft der Schulgemeinschaft des Eichendorff-Gymnasiums für die Ettlinger Tafel. Am letzten Schultag wurden im Beisein von Frau Stephan alle in den letzten Tagen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften zusammengetragenen Spenden abgeholt. Frau Thoma, die ehrenamtliche Leiterin der Tafel, freute sich wieder sehr über die Fülle an Nahrungsmitteln und Kosmetikartikeln, die nun Bedürftigen zugute kommen können.

Ein weiterer schöner, weihnachtlicher Beitrag zu Ferienbeginn war in der fünften Stunde zu hören. Als die ersten Töne der BigBand (Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-8 und der J1 sowie einige Lehrkräfte) erklangen, trafen sich alle Anwesenden auf dem Schulhof, um bekannten Weihnachtsliedern zu lauschen. Trotz erschwerter Bedingungen für die Musiker (immer auf den notwendigen Abstand achten, Auftritt in der Kälte) sorgten die weihnachtlichen Klänge – organisiert von Ellen Becht und Sandra Opoczynski – für einen stimmungsvollen Start in die Ferien.




147 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen