top of page
  • Frau Janke

Die Unterstufentheater-AG spielt:Staffel 1, Folge 1-11: Die Odyssee

Aktualisiert: 30. Juni



Die Aufführung findet am Freitag, den 5.7.24 um 16.30 Uhr in der Aula des Eichendorff-Gymnasiums statt.

Besonders diejenigen Zuschauer, welche die Odyssee nur vom Hörensagen kennen und schon immer vor dem Original zurückschreckten, werden an diesem Theaterabend glücklich.

Die Unterstufen-Theater-AG zeigt die Odyssee als Ergebnis eines Autorenteams, das 11 Folgen einer Fernsehserie erdenken soll. Wir sehen auf der Bühne also ein Aqua-Roadmovie, das antike Mythen den heutigen Sehgewohnheiten anpasst.

Schon bald wird klar, dass es bei der Produktion der Serie nicht vornehmlich um kreative Prozesse geht, sondern das Ergebnis von den wirtschaftlichen Interessen der Geldgeber und der Rücksicht auf mögliche Zielgruppen geprägt wird. So wird deutlich, dass die Episoden von der Produktionsfirma doch eher als Werbeunterbrechung und Gelegenheit zum Product Placement gedacht sind und ein künstlerischer Anspruch völlig überzogen wäre.

Bleibt abzuwarten, ob es Odysseus und seinen Männern unter diesen Voraussetzungen gelingt, alle Widerstände zu überwinden, Kikonen, Lotophagen, Sirenen zu entkommen und Stürmen und Zauberinnen zu trotzen, um am Ende in Penelopes Arme zu sinken.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.



84 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page