top of page
  • Frau Schnur

Das Eichendorff-Gymnasium beim Altstadtlauf in Ettlingen

Die SMV hatte sich gewünscht, dieses Schuljahr unter das Motto „Sport und Bewegung“ zu stellen. Dies sahen wir als Impuls, gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern an einem öffentlichen Lauf mitzuwirken. Am 21.06.2024 fand in Ettlingen wieder der traditionsreiche Altstadtlauf statt. Es wurden neben dem Hauptlauf auch Distanzen für Kinder und Jugendliche angeboten.

Trotz schlechter Wetterprognose nahmen am Freitag knapp 40 Läuferinnen und Läufer des Eichendorff-Gymnasiums mit der Unterstützung des Fördervereins am Altstadtlauf in Ettlingen teil.

Zunächst starteten die 23 Schülerinnen und Schüler für den Jugendlauf über 2950m. Kurz zuvor hatten heftige Regenfälle den Start etwas unsicher gemacht, aber es hörte glücklicherweise pünktlich auf zu regnen. Alle Teilnehmer erreichten das Ziel souverän und wurden lautstark vom Ettlinger Publikum angefeuert.

Um 19:30 Uhr starteten weitere zehn Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte den Lauf über 10km. Die Strecke führte vom Stadtgarten am Albgaubad vorbei und anschließend über die Alb zurück in die Altstadt. Diese Runde wurde zweimal ganz und einmal verkürzt gelaufen. Auch bei diesem Lauf das EG hervorragende Leistungen. Insgesamt war es ein sehr schönes und sportliches Erlebnis in hervorragender Atmosphäre, das wir im kommenden Jahr unbedingt wiederholen möchten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Läuferinnen und Läufer des Teams „Eichendorff-Gymnasium“! Besonders hervorzuheben sind in Ergebnisse von: Jael Hennig (1. WJ U14), Mika Murakami (2. WJ U14), Mika Arnold (1. MJ U18 - 10km), Robert Tönges (3. MJ U18 - 10km), Mara Cordua (1. WJ U20 - 10km), Lara Riehemann (2. WJ U18 - 10km), Antonia Wölfle (3. WJ U18 -10km) und Emma Kraft (3. WJ U14 - 10km).




109 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page