• Frau Janke

Besuch der 7a in der Stadtbibliothek Ettlingen

Zwei Schüler der 7a berichten:

Wir, die Klasse 7a des Eichendorff-Gymnasiums, besuchten am Dienstag, den 18.01.2022, die Stadtbibliothek Ettlingen, zusammen mit unseren Klassenlehrern, Frau Janke und Herr Polty.

Wir haben mit einer Mitarbeiterin der Bibliothek ein Buch-Casting gemacht, indem sie uns Bücher aus verschiedenen Kategorien vorgestellt hat, welche wir anschließend bewerten mussten. Die erste Kategorie war die Bewertung des Titels, dann des Covers, die des Klapptextes und zum Schluss die der ersten Seite. Begonnen haben wir damit, die unbeliebtesten Bücher herauszuwählen, ab der dritten Runde stimmten wir für die besten ab.

Die beste Bewertung bekam in der Kategorie „Von Elfen und Monstern“ das Buch „Darkmouth – Der Legendenjäger“ von Shane Hegarty, in der Kategorie „…die Spannung steigt…“ hat das Buch „Sechs Leben“ von Véronique Petit gewonnen und in der Kategorie „Auf Gangsterjagd“ gewann das Buch „Tote Tulpen“ von Jaromir Konceny. Die Kategorie „Bunt gemischt“ wählten wir direkt am Anfang aus dem Rennen. Nachdem wir das Buch-Casting beendet hatten, durften wir uns noch ein paar andere Bücher und CDs ansehen und ausleihen.

Dieser Vormittag war für uns Schüler ein toller Einblick in die Stadtbibliothek mit ihren Büchern.

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen