• Frau Binder

Adventskalender-Aktion


Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnte die traditionelle Nikolaus-Aktion dieses Jahr leider nicht stattfinden. Deswegen überlegte sich die SMV eine Alternative, um auch unter Pandemiebedingungen das Schulleben im Advent etwas zu versüßen: Im Treppenhaus hängt nun ein riesiger Adventskalender, dessen „Türchen“ pro Tag jeweils zwei Klassen öffnen dürfen. Die Klassensprecher holen dann eine süße Aufmerksamkeit und eine kurze Adventsgeschichte für ihre Klasse bei der SMV ab – aber auch alle anderen am Schulleben Beteiligten (z.B. der Hausmeister, die Sekretärinnen, die Damen vom Coffee-Shop ...) kommen nicht zu kurz.

117 Ansichten0 Kommentare