• Frau Vormstein

Sicher zum EG

Trotz sinkender Temperaturen kommen täglich zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Eichendorff-Gymnasiums mit dem Fahrrad zur Schule. Dies ist besonders in Zeiten von Corona begrüßenswert. Doch werden sie morgens in der Dunkelheit im Straßenverkehr auch bemerkt? Um dies festzustellen, überprüften am Mittwochmorgen zwei Verkehrspolizisten (mit Ankündigung) die ankommenden Fahrräder auf funktionierendes Licht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 99% der Radler bogen gut sichtbar auf das Schulgelände ein. Demnächst wollen die Polizisten noch einmal vorbeischauen – dann aber ohne vorherige Bekanntgabe...

123 Ansichten0 Kommentare