• Herr Biedermann

Besuch beim OB


Am 12. Februar machten sich die achten Klassen des EG gemeinsam mit ihren Gemeinschaftskundelehrern Herr Schober und Herr Biedermann auf den Weg ins Ettlinger Schloss.

Obgleich gesundheitlich angeschlagen, ließ es sich Oberbürgermeister Arnold nicht nehmen, wie im vergangenen Jahr die achten Klassen im Asamsaal zu empfangen.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde zu seiner Person erklärte Herr Arnold die Aufgaben und das Zusammenspiel von Oberbürgermeister, Gemeinderat und Verwaltung; immer wieder wurden auch derzeit aktuelle Themen angesprochen: So erfreute es nicht wenige Achtklässler immens, als Herr Arnold ankündigte, dass ein Burgerunternehmen mit goldenemM im Logo in Kürze eine Filiale in Ettlingen bauen wird.

Den zweiten Teil der Veranstaltung bildete eine Fragerunde: Die Schülerinnen und Schüler interessierten sich z.B. dafür, ob Herr Arnold überhaupt Zeit für seine Familie oder Hobbys finde undob er schon immer Bürgermeister werden wollte. Darüber hinaus wurden Fragen gestellt, die sich die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld überlegt hatten; hier ging es etwa um die Busfahrzeiten, die Sicherheit der Radfahrer auf den Ettlinger Radwegen oder die Außenfarbe des EG sowie denWunsch nach Modernisierung der sanitären Anlagen des EGs.

Sechzig Minuten und viele Informationen später machten sich die Achtklässler wieder auf den Rückweg.

Herrn Arnold ein herzliches Dankeschön für diese informative Veranstaltung!

#Politik

43 Ansichten